Home

Tja, die, die dachten, dass ich hier nix mehr schreiben würde, muss ich leider enttäuschen. Ich habe mir nur eine Auszeit genommen – ÄTSCH!
Naja… Auszeit klingt so übertrieben… mir fehlte die Zeit… mir fehlten die Ideen… der Fokus lag tatsächlich auf anderen Dingen. Und ich habe gaaaaaaaanz viel reflektiert… und so manche Geschichte anders geregelt, als man es von mir gewohnt ist.

Fakt ist:
seit ich mich von gewissen Personen fern halte, passieren keine komische Dinge mehr um mich herum.

Aber um es mal deutlich zu sagen:
es passiert immer noch genug. Und zu manchen Dingen fällt mir immer noch nix ein. Was da in so manchem Kopf vor sich geht, möchte ich lieber nicht ergründen. Manches ist dagegen wirklich völlig sinnfrei… eigentlich ist es Wahnsinn, für welchen Dinge einige ihre Zeit verschwenden.

Was aber nach wie vor deutlich zu sehen ist (und das leider immer noch viel zu oft):

Die, die etwas möchten, spielen meistens überhaupt nicht mit. Da geht es wohl mehr um persönliche Eitelkeiten – jedoch nicht um die eigentliche Sache.
Auch das finde ich immer wieder mehr als putzig – man möchte etwas, aber man möchte nix dafür tun. Und wer ist der Dumme: wie immer die, die sich wirklich kümmern.

Aber ich ziehe mir seit geraumer Zeit auch nicht mehr jeden Schuh an.
Sollen die Leute ihren Weg gehen… manchmal muss man sie einfach ziehen lassen. Aber ein neues Problem nach dem anderen schaffen ist definitiv nicht meine Welt. Ich bleibe dabei: ich finde, dass EINFACH einfach toll ist. Meine Kräfte verschwende ich lieber für etwas anderes.

In diesem Sinne: irgendwas ist ja schließlich immer!

Bleibt mir gewogen.

Viele Grüße
Haucki